Seite auswählen
Hier geht es zur Startseite

Eine Küche für Camp EKO

 

Im Camp EKO, ca. 20 km von Idomeni entfernt, befinden sich um die 2.500 Flüchtlinge in Zelten; es sind hauptsächlich Syrer und Kurden, darunter viele Frauen und Kinder. Die einzige größere Hilfsorganisation vor Ort ist Ärzte ohne Grenzen. Im Gegensatz zu Idomeni ist die Lage friedlich und die Bevölkerung vor Ort ist sehr hilfsbereit.

Ein Freund von Flüchtlingen helfen e.V., Tom Geisbüsch vom #frankenkonvoi, hat dort eine Küche errichtet, die Flüchtlingen helfen e.V. mit betreut. Wir sind zuständig für die Koordination vor Ort, z.B. das Einkaufen von Lebensmitteln etc. Die Mahlzeiten (Frühstück und Abendessen) werden von den Flüchtlingen selbst zubereitet und ausgegeben. Zwei syrische Köche bereiten z.B. das Abendessen zu.

Spenden Sie regelmäßig

Helfen Sie uns mit einer regelmäßigen Spende per SEPA-Lastschriftverfahren, somit können wir sicherer und langfristiger planen.

Spenden Sie einmalig

Wir freuen uns über kleine wie über große Beträge und halten Sie auf dem Laufenden wo Ihre Spenden ankommen. Schauen Sie hierfür bei unseren Geschichten nach oder auf Facebook.

Ihr Online-Einkauf hilft (Amazon und viele mehr)

Wenn Sie über diese Links der Online-Shops einkaufen, bekommt unser Projekt eine Spendenprämie:

Eine komplette Liste der kooperierenden Online-Shops finden Sie hier.
Genauere Einzelheiten zum Service von Gooding erfahren Sie hier.

Frankenkonvoi (14) Frankenkonvoi (13) Frankenkonvoi (9) Frankenkonvoi (6) Frankenkonvoi (5) Frankenkonvoi (8) Frankenkonvoi (11) Frankenkonvoi (15) Frankenkonvoi (7) Frankenkonvoi (1) Frankenkonvoi (4) Frankenkonvoi (3)
Share Button